Verblisterung von Medikamenten

Die Marien Apotheke bietet für Seniorenheime, Pflegeheime, mobile Pflegedienste und auch Privatpersonen ein Verblisterungsservice. Das bedeutet: Wir übernehmen für Patienten die Einteilung ihrer Medikamente nach Tag und Uhrzeit. Und zwar vollautomatisch. 

Marien Apotheke Wien

Mag. pharm. Karin Simonitsch

Schmalzhofgasse 1 • 1060 Wien 

 

T: 01/597.02.07

F: 01/597.02.07–66

Email: info@marienapo.eu

 

 

 

Mein Weg in die Marien Apotheke

 

 

Bestellen Sie hier den Marien Apotheke Newsletter

Bestellen Sie hier den Red Ribbon Newsletter

Wie funktioniert's?

Bei der Verblisterung werden Medikamente nach Tag und Uhrzeit eingeteilt und maschinell verpackt. mehr

Erfahrung

Als eine der ersten Apotheken Österreichs hat die Marien Apotheke 2007 mit diesem effizienten Service begonnen. mehr

Vorteile

Angehörige und Pflegepersonal werden entlastet: Es bleibt mehr Zeit für Fürsorge und Zuneigung. mehr

Recycling

Aus den Blister-Verpackungsresten entwickelt das Walking Chair Design Studio einzigartige Leuchtobjekte. mehr

Kontakt

Unser Team versorgt Sie gerne mit allen weiteren Informationen zum Verblisterungs-Service der Marien Apotheke. mehr
Produkte
Gehörlos
HIV
Blister
Gut zu wissen
Über uns
Kontakt
Suche
Newsletter