Positiv denken

Die Marien Apotheke betreut seit Mitte der Neunziger Jahre Patienten, die sich mit dem HI-Virus infiziert haben und an der Immunschwäche AIDS leiden. Es hat sich viel getan in dieser Zeit, zum Glück. Aus einem scheinbar sicheren Todesurteil wurde eine zwar nicht heilbare, aber therapierbare Krankheit. Man spricht von den „Long Time Survivors“. Immer bessere Behandlungsmethoden erleichtern den Umgang mit der Immunschwäche und verbessern die Lebensqualität der Patienten. 

 

Marien Apotheke Wien

Mag. pharm. Karin Simonitsch

Schmalzhofgasse 1 • 1060 Wien 

 

T: 01/597.02.07

F: 01/597.02.07–66

Email: info@marienapo.eu

 

 

 

Mein Weg in die Marien Apotheke

 

 

Bestellen Sie hier den Marien Apotheke Newsletter

Bestellen Sie hier den Red Ribbon Newsletter

Produkte
Gehörlos
HIV
Blister
Gut zu wissen
Über uns
Kontakt
Suche
Newsletter