BioEarth The Herbalist Heilsalben

BioEarth Herbalist: Natürliche Heilsalben mit Bio-Wirkstoffen

12. Juli 2021

Bio-Pflanzenextrakte, Bio-Pflanzensäfte und ätherische Bio-Öle: Das sind die Zutaten der neuen BioEarth-Linie The Herbalist. Die hochwirksamen Heilsalben sind vegan und kommen in nachhaltiger (weil recycelbarer) Verpackung ohne Plastik. Die leichte Textur zieht schnell ein und enthält weder Parfum noch Kampfer. Im Sortiment finden sich Salben mit den wirksamsten Heilfplanzenextrakten bei Haut-, Muskel- oder Gelenksproblemen:

  • Arnikasalbe - Die Arnikasalbe mit Arnika- und Schafgarbenextrakt sowie ätherischem Eukalyptusöl und Aloe-Vera-Saft beruhigt und lindert Muskelverspannungen und -verstauchungen. Die Salbe wirkt außerdem gut bei Blutergüssen und Ödemen.
  • Teebaumölsalbe - Das ätherische Öl des Teebaums ist vor allem für seine antiseptische Wirkung bekannt. Die Heilsalbe wirkt deshalb besonders gut bei Hautproblemen wie Akne, Fußpilz oder bei Insektenstichen.
  • Calendulasalbe - Die Calendula- oder auch Ringelblumensalbe wird seit jeher als besonders wirksame Heilsalbe bei sehr trockener und rissiger Haut eingesetzt. Zusammen mit ätherischem Bio-Lavendelöl und beruhigendem Bio-Malven-Extrakt ist die Salbe besonders verträglich und hautfreundlich und eignet sich auch gut für wunde und rissige Brustwarzen, die durch Stillen entstehen. 
  • Kurkuma-Ingwer-Salbe - Die Kurkuma-Ingwer-Salbe muss bei allen Hobby-Sportler*innen in die Tasche! Die Kurkuma- und Ingwer-Extrakte in Kombination mit Nelkenöl entwickeln Wärme, die tief in den Muskel eindringt und sofort krampflösend und entspannend wirkt. 
  • Heidelbeer-Rosskastanien-Salbe - Die erfrischende Heilsalbe mit ätherischem Eukalyptusöl reaktiviert die Mikrozirkulation und entlastet Beine und Knöchel. Tipp: Im Kühlschrank aufbewahren! Auch für Couperose, Hämorrhiden oder Capillarbrüchigkeit geeignet. 
  • Teufelskrallensalbe - Die Extrakte der Teufelskralle wirken entzündungshemmend und schmerzlindernd. Die Salbe, die zusätzlich mit ätherischem Wacholder-, Nelken- und Thymianöl angereichert ist, hilft dadurch vor allem bei rheumatischen Problemen und lindert Abnutzungserscheinungen am Bewegungsapparat. 

Freilich erklären wir Ihnen die Wirkweisen und Inhaltsstoffe gern auch persönlich - die Salben können außerdem bei uns im Mariechen auch getestet werden! 

Marien Apotheke Wien

Mag. pharm. Karin Simonitsch

Schmalzhofgasse 1 • 1060 Wien 

 

T: 01/597.02.07

F: 01/597.02.07–66

Email: info@marienapo.eu

 

Öffnungszeiten: 

Montag - Freitag: 8 bis 18 Uhr

Samstag: 8 bis 12 Uhr

 

     

 

Mein Weg in die Marien Apotheke

 

Datenschutzerklärung

 

Anmeldung zum Antigen-Schnelltest

 

NEU: Anmeldung zum Antikörper-Test (Achtung: Gilt NICHT als Eintrittstest)

Produkte
Gehörlos
HIV
Blister
Gut zu wissen
Über uns
Kontakt
Suche
Newsletter